FAMILIENZENTRUM VILSBIBURG e.V.

MITMACH ZIRKUS - 5 Tage Zirkus hautnah

Einmal im Zirkus auftreten – davon träumte wohl jeder schon mal.


Liebe Eltern!

Anbei erhalten Sie wichtige Informationen zum Mitmachzirkus.


Bitte bringen Sie ihr Kind / ihre Kinder pünktlich zum Volkfest Geisenhausen (Hauptstraße 26b, 84144 Geisenhausen).

Bitte achten Sie darauf, dass ihr Kind genügend zum Trinken, eine Brotzeit, bequeme Kleidung und Sonnenschutz dabei hat.
Es besteht aber auch die Möglichkeit vor Ort Getränke und Snacks zu kaufen (Verkauf erfolgt durch die Zirkusfamilie Stefanie Frank).


WICHTIG!

Falls Ihr Kind unter der Woche krank wird, dann melden Sie sich bitte telefonisch bis 8.50 Uhr bei Jugendseelsorger Andreas Steinhauser.
Er ist die gesamte Woche vor Ort und jeweils von 8.30 bis 14.30 Uhr erreichbar.
Die Nummer des Notfallhandys verteilen wir am Montag, 05. August an alle Teilnehmer/innen.
Zum Gottesdienst und Benefizabend sind alle herzlich eingeladen!


Der Ablauf der Woche kurz zusammengefasst:

05.08.: 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr  Eröffnungsshow, Einteilung in Workshops, erste Übungen


06.08.: 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr  Proben in den einzelnen Gruppen


06.08.: 20 Uhr Manege frei - Gottesdienst mit Gemeindereferentin Rosi Bär-Betz und Jugendseelsorger Andreas Steinhauser im Zirkuszelt
Die musikalische Umrahmung übernehmen die Barbara Singers Geisenhausen.


07.08.: 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr  Proben in den einzelnen Gruppen


07.08.: 19.30 Uhr Benefizabend für die Notfallseelsorge Landshut Süd und das Familienzetrum Vilsbiburg e.V. im Zirkuszelt
Mitwirkende: Hans Pollner, Quetschenblech, Zirkusfamilie Stefanie Frank und Gospelchor LA
Der Eintritt ist frei. Einlass ab 19.00 Uhr!


08.08.: 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr  Proben für die Generalprobe


09.08.: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr  Generalprobe

09.08.: 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr Gala Vorstellung für Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde
-> Der Einlass ist ab 16.30 Uhr. -> Der Eintritt kostet 5 Euro pro Person. -> Es erfolgt kein Kartenvorverkauf!

Wir freuen uns auf eine spannende Zirkuswoche!

Stefanie Frank (Mitmachzirkus)


Julia Riel (Familienzentrum Vilsbiburg e.V.) und Andreas Steinhauser (Kath. Jugendstelle Landshut)


Liebe Kinder und Jugendliche – in den Sommerferien habt Ihr die Möglichkeit, hautnah Einblick in die bunte Welt einer Zirkusfamilie zu bekommen. Ihr trainiert mit Clowns und Artisten, lernt von ihnen und habt dann die Chance in einer Galavorstellung vor euren Eltern und Freunden aufzutreten. Der Mitmachzirkus bietet Euch die Möglichkeit, Eure verborgenen Talente zu entdecken und eine ganz Woche lang Zirkusluft zu schnuppern.

Eine ganz Woche lang schnuppert Ihr Zirkusluft, Mo-Do täglich von 09:00 bis 14:00 Uhr und am Freitag 09:00 bis 12:00 Uhr. Die Galavorstellung findet am Freitag, den 09. August um 17:00 Uhr statt.


Liebe Eltern:
Der Mitmach-Zirkus gastiert vom 05. bis 09. August 2019 auf dem Festplatz in Geisenhausen. Veranstalter ist das Zirkusprojekt Stefanie Frank in Kooperation mit dem Familienzentrum Vilsbiburg e.V. und Unterstützung der Katholischen Jugendstelle Landshut. Für die Wochenkarte „Mitmach-Zirkus" investieren Sie für alle 5 Tage zusammen 62 Euro. Bitte Brotzeit und Trinken mitgeben. Es besteht aber auch die Möglichkeit, sich warmes Essen im Zirkus zu kaufen, dann bitte Taschengeld dafür mitgeben. Die Tickets für die Galavorstellung kosten 5 Euro pro Person.

Der Mitmach Zirkus ist für Kinder und Jugendliche ab der 1. Klasse geeignet. Die Anmeldung erfolgt über das Familienzentrum Vilsbiburg e.V.!

 

Ein Zirkus stellt sich vor - MITMACH ZIRKUS Stefanie Frank

Als traditionelles Zirkusunternehmen, vielmehr aber als Familienbetrieb, haben wir uns auf die Arbeit mit Kindern spezialisert.

Mit unserem Zirkus-Projekt für KITAS, Schulen, Jugendorganisationen und Jugendveranstaltungen, bieten wir den Kinder verborgene Talente aufzuspüren und das erlernte in einer echten Zirkusmanege einem großen Publikum präsentieren zu können. Gemeinsam mit unseren Artisten und Clowns werden die Kinder, ganz nach Ihren individuellen Fähigkeiten in den Zirkusalltag eingebunden.

Ziel unserer Arbeit ist zum einen, Kindern den Einblick in die bunte Zirkuswelt zu ermöglichen, vielmehr soll unser Projekt aber auch dazu dienen, Ihnen Kompetenzen auf den Weg zu geben, welche in Ihrem Alltag heute nur schwer zu vermitteln sind.

So nutzen wir das Umfeld einer großen Zirkusgemeinschaft, um viele pädagogische Ziele zu erreichen. Die Förderung von sozialen, emotionalen, motorischen und kognitiven Fähigkeiten steht im Vordergrund unserer Arbeit und nicht selten dient sie auch dazu, integrative Werte an die Kinder weiterzugeben.

 

https://www.carl-brumbach.com/mitmachzirkus/


  • 20180629_173623
    20180629_173623
  • 20180627_130905
    20180627_130905
  • 20180627_130847
    20180627_130847
  • Flyer01
    Flyer01
  • Flyer02
    Flyer02
Email